Kurs: Basismodul Gesundheitsmedizin & Entspannungsmedizin (B0)
Herbstkurs mit kleiner Lerngruppe!

SGMEV anerkannt


Kursnummer: 1934

Beschreibung
Starten Sie individuell Ihre Ausbildung in die Gesundheits- und Entspannungsmedizin. Liegt Ihnen der Kursstart vom 23.11.2019 nicht so gut? Nach Absprache mit der Kursadministration haben Sie die Möglichkeit, Ihren Kursstart bis zum 23.11.2019 individuell festzulegen. Planen Sie hierfür 2 Stunden für den Kursstart ein. Die nachfolgenden verbindlichen Kursdaten (siehe "Details Kursdaten einblenden") ersehen Sie in der Kursübersicht.

Erlernen Sie die Grundlagen der Gesundheit- und Entspannungsmedizin in einer kleinen Lerngruppe mit persönlicher Betreuung und tauchen Sie, durch die längere Bearbeitungszeiten während des begleiteten e-Lernens, entspannt in die Welt der Entspannungsmedizin ein.

Im Basismodul MEV-e erhalten Sie einen ausführlichen Überblick über die Stress- und Entspannungsreaktion und lernen für den Einsatz mit Entspannungsverfahren relevante psychopathologische Muster und Krankheitsbilder zu erkennen und einzuordnen. Sie erhalten einen fundierten Einblick in die klinische Psychologie und Sie kennen die Behandlungsmöglichkeiten und deren Wirksamkeit bei psychischen Erkrankungen. Durch die Auseinandersetzung mit den Aspekten der interpersonellen Beziehungsgestaltung, werden Ihnen Muster der Beziehungsgestaltungsdynamik bewusst und Sie können diese korrigierend während Ihrer Arbeit als Entspannungsfachperson einsetzen. Die Aspekte der Gruppendynamik befasst sich mit dem führenden Unterstützen einer Gruppe.

Der Kurs wird zu Fortbildungszwecken ausgewiesen und kann auf Wunsch mit einem Prüfungszertifikat SGMEV konform abgeschlossen werden.

Innerhalb der Ausbildung werden die fachlichen entspannungsmedizinischen Inhalte des Basismodul MEV und der für das Entspannungsverfahren relevanten Psychopathologie gemäss ICD10F, sowie anwendungsspezifische Schwerpunktthemen in einer effektiven Kombination aus Präsenzterminen und angeleitetem Selbststudium erarbeitet. Je nach Vorbildung sollte hier genügend Lernzeit eingeplant werden. Durch die längeren Bearbeitungszeiten, während des e-Learnings, lassen sich die Inhalte jedoch etwas entspannter als in den Reguläkursen umsetzen.

Die fachlichen Inhalte werden innerhalb von Präsenzterminen und dem Einsatz von e-Learning und Lernaufträgen vermittelt. In den e-Learning Einheiten bearbeiten Sie nach individueller Zeiteinteilung jedoch kurssynchron verschiedene Themengebiete der Ausbildung und vertiefen die Inhalte aus den Präsenzterminen via einer online Lernplattform und Lernaufträgen.

Aufnahmebedingungen gemäss Aufnahmereglement

Anmeldefrist 22.11.2019. Die Ausbildungsplätze werden in der Reihenfolge der Anmeldungen vergeben.


Kursdaten
Kurs:
Basismodul Gesundheitsmedizin & Entspannungsmedizin (B0)
Herbstkurs mit kleiner Lerngruppe!

SGMEV anerkannt

Kursdaten: 23.11.2019 (individueller Kursstart bis 23.11 nach Absprache möglich) - 21.03.20, 12 Std Direktunterricht und 42 Std. anrechenbares begleitetes e-Learning und Lernaufträge. (Ausgewiesene Gesamtstunden des Fachkurses inkl. angeleitetes Lernstudium total 54 Std.)



Kursort: Lernstudio medrelax, Raum Kurvenblick, 8006 Zürich
Leitung: Psychologen / Psychologinnen lic. phil., Fachärzte / Fachärztinnen FMH für Psychiatrie und Psychotherapie und Allgemeinmedizin.
Kosten: CHF 2780.- inkl. begleitetes e-Learning während des gesamten Kurses (Spezialkurs Kleingruppe)
Anmeldung/Info: professional@medrelax.ch Tel: 044 350 17 40