Kurs: Expertengespräch am Morgen
Lust und Frust mit den MEV


Kursnummer: 19030

Beschreibung
Herr B. ist mit der autonomen Vermittlung des med. AT im Kurs nicht zufrieden. Frau G. findet nicht zur Ruhe und die MEV bringen ihr anscheinend nichts. Herr D. nimmt in der AT Gruppe viel Raum für sich ein und die anderen Gruppenmitglieder fühlen sich dadurch bedrängt. Frau H. macht wunderbare Erfolge und ist so dankbar, dass die MEV ihr den Alltag erleichtern. Herr Z. findet durch den regelmässigen MEV Kurs wieder Anschluss an ein soziales Netz.

Jede EFP, welche MEV vermittelt, kennt Situationen wie diese. Es sind die Herausforderungen und Freuden des praktischen Alltags, die zu bewältigen oder zu wertschätzen sind. Wie gehen wir damit um? Welche innere Haltung hilft uns in solchen Situationen kühlen Kopf zu bewahren? Was brauchen wir, um unser Tun und Wirken in uns selber zu würdigen?

Lassen Sie uns im Expertengespräch gemeinsam Ideen finden, wie solche und andere Situationen gewinnbringend begegnet werden können. Es geht dabei nicht um die Konfliktbewältigung schwieriger Situationen per se, sondern um das Finden einer inneren Haltung und einer Strategie damit Schwierigkeiten und auch Erfolge im Praxisalltag angenommen und für sich richtig bewertet werden können.

Die Expertengespräche dienen dem fachlichen Austausch unter EFPs. Wir finden eine innere Haltung bei der Anwendung von MEV. Wie begegne ich unerfüllbare Forderungen von KlientInnen? Wie gehe ich mit meinem persönlichen Frust bei schwierigen Situationen bei der Vermittlung von MEV um? Kann ich persönliche Erfolge in meinen Kursen / Sitzungen annehmen? Wie prägt der Kontakt mit meinem KlientInnen mein eigenes Menschenbild?

Die Fortbildung wird ab einer min. TN-Anzahl von 2 durchgeführt und ist auf max. 7 TN begrenzt. Die Kursplätze werden nach Eingang der Anmeldungen vergeben!
Anmeldefrist: 25. Oktober 2019 um 12h00


Kursdaten
Kurs:
Expertengespräch am Morgen
Lust und Frust mit den MEV

Kursdaten: 02.11.2019 von 10h00 bis 12h00 , 2 Stunden



Kursort: Raum Kurvenblick, Kurvenstrasse 7, 8006 Zürich
Leitung: Dipl. Päd. B.Sc. in Psychologie Veena Reddy, Ausbildungsleitung medrelax + W. Schwarzentruber, Schulleitung medrelax
Kosten: CHF 59.-
Anmeldung/Info: professional@medrelax.ch Tel: 044 350 17 40

Der Kurs hat schon begonnen und somit sind keine Anmeldungen mehr möglich