Fachschule für Gesundheits- und Entspannungsmedizin

Entspannung, Achtsamkeit, motivationale Beratung

Über uns: An der medrelax professional - Fachschule für Entspannungsmedizin erlernen Sie die entspannungsmedizinisch relevanten Fachgebiete und befassen sich praxisbezogen mit den etablierten Vertreter der selbstaktiven Entspannungsinduktion: med. Autogenes Training, med. Progressive Muskelentspannung, med. Achtsamkeits-Interozeption®.

Die medrelax professional – Fachschule für Gesundheits- und Entspannungsmedizin – bietet seit 2006 professionelle Fachausbildungen mit Schwerpunkt med. Entspannungsverfahren, Achtsamkeit, Gesundheitsverhalten und motivationaler Beratung an. Sie verfolgt hierbei einen wissenschaftlichen und praxisevidenten Ansatz aus den Fachgebieten Gesundheitsmedizin, Gesundheits- und Motivationspsychologie, Entspannungsmedizin und Mind-Body-Medizin.

Interessierte können sich demnach bei uns zu motivational-beratenden Fachkräften ausbilden lassen: zu dipl. Entspannungsfachpersonen in einzelnen Entspannungsverfahren (med. Progressive Muskelentspannung, med. Autogenes Training, med. Achtsamkeitsmeditation / med. Achtsamkeits-Interozeption®) oder weiterführend mehr in Fachrichtung Stress- und Selbstmanagement (dipl. BeraterIn für Stress- und Selbstmanagement) bzw. mehr in Fachrichtung Umsetzung von achtsamkeitsbasiertem Gesundheitsverhalten (dipl. Mind-Body Practitioner). Das übergeordnete höhere Fachdiplom «BeraterIn für Gesundheitsverhalten und Stressbewältigung» umfasst alle Lehrgänge bzw. Module der medrelax und ermöglicht den Zugang zur Höheren Fachprüfung (HFP) des eidgenössischen Abschlusses «BeraterIn im psychosozialen Bereich».