Diplom in med. Progressiver Muskelentspannung

Entspannt lernen in kleiner Gruppe – Sind Sie dabei?

Starten Sie Ihre Ausbildung zur Entspannungfachperson und erlangen Sie das Diplom in med. Progressiver Muskelentspannung (med. PME).

Herbstkurs mit kleiner Lerngruppe: Entspannung in entspannter Atmosphäre lernen (EMfit anerkannt)

Werden Sie Fachperson für die med. Progressive Muskelentspannung. Bilden Sie sich, in einer kleinen Lerngruppe mit persönlicher Betreuung bis maximal 7 TeilnehmerInnen im Praxismodul, professionell aus.

Starten Sie Ihre berufliche Qualifikation in die med. Entspannungsverfahren in einer kleinen Ausbildungsgruppe mit persönlicher Ausbildungsbegleitung. Durch die längeren Bearbeitungszeiten, während des begleiteten e-Lernens, innerhalb des Moduls B0, tauchen Sie entspannt in die Welt der Entspannungsmedizin ein und können sich die Kompetenzen als Entspannungsfachperson aneignen. Diese Ausbildung eignet sich auch für QuereinsteigerInnen mit nicht medizinisch-therapeutischen Hintergründen.

Die Progressive Muskelentspannung nach Jacobson (auch Progressive Muskelrelaxation genannt) ist eine leicht zu erlernende Entspannungsmethode. Verschiedene Muskeln werden angespannt und entspannt, wodurch Verspannungen im Körper reduziert und das allgemeine Wohlbefinden gesteigert werden kann. Entspannungsmethoden eignen sich gut, um das Stressmanagement Ihrer KlientInnen / PatientInnen zu verbessern und können als wirksames Tool zur Stressbewältigung aktiv eingesetzt werden.

Erfahren Sie mehr zum Kurs und zur Diplomierung med. Progressive Muskelentspannung hier: Kurs 19172